Gartenevents in Hamburg  

Hamburgs grüne Seite entdecken

  • 1

Bauerngarten am Imkerhuus

 
Weiß blühende Hortensie zwischen Gemüse und grünen Kräutern

Ein grünes Ausflugsziel in Bramfeld

Auf dem 9 Hektar großen Gut Karlshöhe werden den Besuchern ökologische Zusammenhänge und die nachhaltige Entwicklung in der Stadt Hamburg näher gebracht.

Ein Bauerngarten, der nicht nur die Bienen erfreut

Der Bauerngarten, in dem traditionell Gemüse, Obst, Kräuter und Schnittblumen angepflanzt werden, wird von der zuständigen Arbeitsgemeinschaft bewirtschaftet. Sie sorgt unter anderem dafür, dass die Fruchtbarkeit des Bodens erhalten bleibt. Den Hobbygärtner erwarten viele Praxis-Beispiele und Gestaltungs-Anregungen für den eigenen Garten. Denn auf die grünen Kreisläufe in der Natur und die Weiterverwendung von Gartenmaterial wird geachtet. Und mittendrin die fleißigen Bienen.

 

Sie finden den Bauerngarten am Imkerhuus
auf Gut Karlshöhe, dem Hamburger Umweltzentrum,
Karlshöhe 60 d, 22175 Hamburg

Der Bauerngarten am Imkerhuus ist frei zugänglich.


Bus Linie 27  – Umweltzentrum Karlshöhe

 

 pic dg