Gartenevents in Hamburg  

Hamburgs grüne Seite entdecken

  • 1

Bornbach

 
Eine mächtige Doppelbirke versperrt fast den schmalen Pfad entlang des Baches

Den Wanderer erwarten wild-romantische Uferzonen

Im Norden Hamburgs fließt der 6 km lange schmale Bach, mit Ursprung in der Nähe der Tangstedter Landstraße. Das begradigte Minigewässer durchquert mehrere Wohngebiete und füllt Rückhaltebecken. Der Bach mit vielfältigem Ufergrün legt einen Teil seines Weges durch mehrere Kleingarten-Anlagen zurück, bis er in der Nähe des Krohnstieg-Tunnels vor dem Flughafengelände in die Tarpenbek mündet. Hier erwartet den Wanderer eine grüne Landschaft mit Eichen, Linden und Kastanien, die 2001 angelegt wurde.

 

Sie finden den Bornbach in der Nähe der Haltestellen

U-Bahn Linie U1 – Kiwittsmoor
U-Bahn Linie U2 – Langenhorn Nord
Bus Linie 192 – Hasloher Kehre

 

 pic dg