Gartenevents in Hamburg  

Hamburgs grüne Seite entdecken

  • 1

Drachenthal-Park

 
Sanft modellierte Rasenflächen mit kleinen Bäumen

Eine Grünanlage für alle Altersgruppen

Wer die Grünfläche betritt, dem wird schnell klar, warum dieser Park einen so ungewöhnlichen Namen trägt. Ein roter Feuerdrache zum Spielen gibt dem Park zwar den Namen, aber modellierte Grünflächen warten ebenfalls auf Besucher.

Seit Oktober 2004 bietet der Park zwischen Seniorenwohnanlage und Kindergarten allen Altersgruppen Ruhe- und Spielbereiche mit vielen roten Bänken, Rosenbeeten und einem Pavillon. Wer mag kann dann weiter durch das Grün der angrenzenden Naturregion und durch die Kleingärten schlendern.

 

Sie finden den Drachenthal-Park
in der Nähe des S-Bahnhofs Neuwiedenthal, 21149 Hamburg
 
Der Drachenthal-Park ist frei zugänglich.

 

S-Bahn Linien S3, S31 – Neuwiedenthal

 

 pic dg