Gartenevents in Hamburg  

Hamburgs grüne Seite entdecken

  • 1

Eppendorfer Mühlenteich

 
Bäume, Büsche und der Blick über das Wasser unter blauem Himmel

Üppiges Grün am Ufer lädt zu Spaziergängen ein

Die Tarpenbek wurde, bevor sie in die Alster fließt, zu diesem Teich aufgestaut. Heute wird keine Mühle vom Wasser bewegt. Mehrere Wege führen am langgestreckten Uferbereich entlang, vorbei Wiesenflächen mit Wasservögeln, Bäumen und Gehölzen.

Das Winterquartier für die Alsterschwäne

Auf diesem Gewässer überwintern die Hamburger Alsterschwäne, die jedes Jahr per Boot vor dem ersten Frost hierher gebracht werden. Der Termin Ende Oktober wird kurzfristig festgelegt. In Jahren mit milder Witterung kann die Bootstour auch im November stattfinden.

Räumlich getrennt auf der gegenüber liegenden Seite liegt der Haynspark an der Alster. In diesem Bereich haben viele Graugänse ihr Revier gefunden.

 

Sie finden den Eppendorfer Mühlenteich
an der Eppendorfer Landstraße, 22299 Hamburg
 
 
U-Bahn Linie U1 – Hudtwalckerstraße
U-Bahn Linie U1 – Lattenkamp

 

 pic dg