Gartenevents in Hamburg  

Hamburgs grüne Seite entdecken

  • 1

Gartenanlage Heidberg Krankenhaus

 
kulptur inmitten von intensiv gefärbten Herbstgehölzen und immergrünen Bäumen

Besonders im Spätsommer und Herbst ein ansprechendes Ausflugsziel

Auf dem ehemaligen Kasernengelände mit Gebäuden der späten dreißiger Jahre des vergangenen Jahrhunderts, wurde ab 1946 nach und nach, diese Gartenanlage ausgebaut.

Der verantwortliche Gärtner der ersten Stunde war Fritz Kircher, Mitbegründer und Vorsitzender der Gesellschaft der Heidefreunde. Im südlichen Teil der Anlage, dem Heidepark, fanden zahlreiche Heide-Arten Platz. Ein kleiner Teich, geschwungene Wege und viele Bänke laden die Patienten zu einem Aufenthalt im Freien ein.

Alte Bäume, Gehölze und Stauden-Pflanzungen im Wechsel mit Rasenflächen bieten immer wieder neue Gartenszenen.

 

Sie finden das Heidberg Krankenhaus mit der Gartenanlage
in der Tangstedter Landstraße 400, 22417 Hamburg

 

Die Gartenanlage Heidberg Krankenhaus ist frei zugänglich.

 

Bus Linie 192 – Heidberg Krankenhaus, ab Bahnhof Langenhorn Markt

 

 pic dg