Gartenevents in Hamburg  

Hamburgs grüne Seite entdecken

  • 1

Rhododendron-Pfad im Stadtpark Hamburg

 
Rosa Rhododendron Blüten umrahmt von grünen Blättern

Im Mai und Juni lohnt sich der Spaziergang durch das Blütenmeer

Der Rhododendron-Pfad beginnt am Eingang des Stadtpark Hamburg an der Saarlandstraße. Beim Puma beginnt der Weg, der entlang der Sportplätze, am Cafe vorbei, bis zum Spielplatz führt.

Eine der drei Schautafeln mit Informationen zur Entstehung der Rhodordenren und deren Standortbestimmung ist ungefähr auf der Hälfte des rund 1500 Meter langen Weges zu finden.

Anregungen für die Gestaltung des eigenen Gartens 

Den Hobbygärtner erwarten am Wegesrand viele hoch gewachsene Pflanzen. Fast 100 der Wildarten und Hybriden der Rhododendren sind mit Bestimmungsschildern versehen. Die Farbenpracht der violetten, roten, weißen und gelben Blüten im Grün ist von Mai bis Juni zu bewundern.

 

Sie finden den Rhododendron-Pfad
im Stadtpark Hamburg am Eingang Saarlandstraße, beim Puma, 22303 Hamburg

 

Der Rhododendron-Pfad im Stadtpark Hamburg ist frei zugänglich.

 

U-Bahn Linie U3 – Saarlandstraße
S-Bahn Linie S11, S21 – Alte Wöhr

 

 pic dg