Gartenevents in Hamburg  

Gartenpraxis-Tipps

Gartenschild hängt an der Klinke einer graugrün gestrichenen Schuppentür Wissenswertes für Hobbygärtner und Gartenfreunde

Ein Garten, das ist ein unendliches Betätigungsfeld. Der Hobbygärtner braucht eine gute Kondition, viel Geduld und einen ausgeprägten Optimismus.

In dieser Rubrik gibt es kleine Tipps zum Alltag im Grünen, zur Gartenpraxis und rund um die Gestaltung von Balkon, Terrasse und Garten. In der dunklen Jahreszeit kann der Gartenfan und Hobbygärtner träumen und planen... bei selbst geerntetem Pfefferminz-Tee.

Sturmfreie Bude – Vogelhäuser für jeden Geschmack

Ein geschnitztes Gesicht mit Pfeife und Einflugloch als Nistkasten vor blauem Himmel am Baum aufgehängt

Schöne "Nebengebäude" im Einklang mit der Gartengestaltung

Im Spätherbst/Winter ist es höchste Zeit die Vogelunterkünfte im Garten zu reinigen und dabei gleich auf Schäden zu untersuchen. Ist auch dieses Jahr das Strohdach des Futterhauses den "Räubern fürs Nest" zum Opfer gefallen?

Weiterlesen

Körbe weiter verwenden statt wegwerfen!

Ein ausgedientes Weidenkörbchen hängt an einem Zweig im Baum

Zehn Tipps für die Gestaltung mit Weidenkörbchen & Co.

Ob selbst gekauft, oder als schön verpacktes Pflanzengeschenk trudeln sie nach und nach bei uns ein. Schön sind sie,  praktisch auch, – aber noch einer? Wer eine Gartengestaltung im ländlichen Stil bevorzugt, der hat zahlreiche Möglichkeiten, diese Naturprodukte im Grünen einzusetzen.

Weiterlesen

Moos? Oh, – bloß nicht! Oder doch?

Impression aus dem Tropenhaus, mit Moos bewachsene Steine, mit Farn an einem Wasserbecken, das mit Wasserlinsen bedeckt ist

Drei Tipps für die Gartengestaltung mit dem weichen Grün

Neu, das ist nur eine kurze Zeitspanne. Dann kommt fast neu, abgenutzt, danach alt und endlich antik! Gartenfreunde des "Chabby Chic" haben beim Erwerb neuer Gartenaccessoires eine längere Wartezeit vor sich. Es sei denn, sie geben Moos und Patina eine kleine Starthilfe.

Weiterlesen

Zeit für neue Beete 

gelbe und Orangefarbene Blüten im Herbstbeet

Wie Gestaltungspläne vom Hobbygärtner umgesetzt werden können

Herbst – Zeit zum Aufräumen. Da ändert sich einiges: der struppige Busch wird zu einem lichten Gebilde geschnitten, die stark gewucherte Staude geteilt. Platz für neue Ideen.

Weiterlesen

Pflanzen nicht wegwerfen!

Im Vordergrund weiße Perlhyazinthen vor purpurfarbenen Primeln

Ein Tipp für alle Gartenneulinge und angehende Hobbygärtner:

Im Jahreslauf gibt es im Frühjahr zahlreiche Zwiebelblumen und Primeln im Sommer und Herbst dann viele ausdauernde Küchenkräuter, Stauden und Gräser in Blumengeschäften, Gärtnereien und in fast jedem Supermarkt. Sie sind viel zu schade zum Wegwerfen!

Weiterlesen

Genießen im Cottage Garten

eine Wespe auf einer gelb blühenden Fenchel

Eine Gartengestaltung bei der alle Sinne angesprochen werden

Herbst – Zeit zum Aufräumen. Da ändert sich einiges: der struppige Busch wird zu einem lichten Gebilde geschnitten, die stark gewucherte Staude geteilt. Platz für neue Ideen.

Weiterlesen

Werkzeug für Frauen "Kleine Hände – große Taten"

anzeige 2

Gartenscheren für 365 wundervolle Blumentage

Minatur-Wunderscheren an einer Pflanzschale mit blauen Hornveilchen und pinkfarbenen Primeln

Die Vögel zwitschern, das Grün sprießt die Hobbygärtnerin ist glücklich. Der Griff in die Westentasche ist Routine, die leichte Sommerschere schnell zur Hand. Die andere Tasche ist für die Rosen-Wunderschere reserviert. Mit rund 110 Gramm Gewicht sind die schnittigen Gartenhelfer treue Begleiter für jede Gartenlady.

Weiterlesen

Ausgediente Gartengeräte im Einsatz

Eine Gesicht ist in ein rostiges Spatenblatt geschmiedet, vor grünem BambusGartengestaltung für wenig Geld und mit Humor

Die ersten Sonnenstrahlen im Frühjahr bringen Licht in dunkelste Schuppenecken. Die verbogene Harke, der angerostete Spaten oder die geborstene Hacke stehen schon lange unbenutzt herum. Höchste Zeit für neue Aufgaben.

Weiterlesen

  • 1
  • 2

 pic dg