• Laurustico Startseite
Gartenevents in Hamburg  

Parnass

 
Der Tutenberg im Sommer - Boskette und HeckenDer Begriff geht auf Parnassos, dem zweit höchsten Berg in Zentralgriechenlands zurück.

Parnass ist die Bezeichnung für einen Berg, eine Erhebung.

Am Fuß des Berges lag Delphi mit der Orakelstätte Apollons, dem der Parnassos geweiht ist. Der Berg gilt auch als die Heimat der Musen, den Göttinnen der Dichtkunst. Parnass gilt als Sinnbild und Inbegriff der Lyrik.

In der Gartenkunst werden Gartenelemente auch mit mythologischen oder philosophischen Ideen in Verbindung gebracht. So werden Erhebungen in Parkanlagen auch als Parnass bezeichnet.

 

 

Ein künstlich angelegter Berg, der "Tutenberg" im Altonaer Volkspark in Hamburg

 pic dg