20. März  

2015  

19.00 Uhr  

 

Eintritt frei   

  

 

"Feders fabelhafte Pflanzenwelt"

Der Diplom-Ingenieur für Landespflege, Flora und
Vegetationskunde ist der bekannteste Experte für
Botanik in Deutschland und ein gefragter Referent
zum Thema Farn- und Blütenpflanzenwelt Deutschlands.
Darüber hinaus ist er Autor bzw. Co-Autor diverser
Bücher, Fachzeitschriften und von inzwischen mehr
als 600 Fachartikeln zum Thema Flora. Ferner ist er
Herausgeber der "Bremer Botanischen Briefe"
 
Treffpunkt: Parkresidenz Rahlstedt
Rahlstedter Straße 29, 22149 Hamburg
 
 
www Rahlstedter Kulturverein e.V.
 

 

 20. März  

2015  

00.00 Uhr  

 

Spende erbeten  

 

Gartenrundgang zum Frühlingsanfang

Helge Masch vom Botanischen Sondergarten
Wandsbek zeigt Bäume, Sträucher, Zwiebelblumen
und Stauden die nun im Garten besonders schön
aussehen. Und gibt Praxis-Tipps zur Pflege, zum
Düngen von den Frühlingsblumen und Gehölzen. 
 
Walddörferstraße 273, 22047 Hamburg
Telefon 040 - 693 97 34

Bitte rechtzeitig anmelden!

www  Botanischer Sondergarten Wandsbek
 

 

21. März  

2015  

10.020 Uhr  

 

Eintritt frei  

 

Mooskartierung am Höltigbaum

Der ehemalige Truppenübungsplatz Höltigbaum ist heute
ein länderübergreifendes Naturschutzgebiet, welches
besonders durch seine offene Landschaft mit extensiver
Rinderhaltung hervorsticht. In dem Patchwork
unterschiedlicher Biotope sind für Moose besonders die
Teiche und einige Wälder interessant, während die
Offenlandbereiche eher arm an Moosarten sind.
Mit etwas Glück kann aber die kräftige, gut erkennbare
Art Rhytidiadelphus triquetrus dort lokalisiert werden.
Überaus üppig ist Tortula ruralis entlang der Beton-
trassen zu finden.
Wie auch in anderen Teilen des Stadtgebietes wandern
Epiphyten ein, so z. B. Orthotrichum pulchellum, welches
in der letzten Hamburger Moosflora noch nicht bekannt
war, aber auch andere Rückkehrer wie Frullania dilatata.
Die Exkursion führt auf einer größeren Rundtour durchs
Grün über Hamburger und Schleswig-Holsteiner Gebiet
zu den verstreuten interessanteren Moosbiotopen.
Eine Führung mit Dr. Florian Schulz. Zum Erkennen der
Moose ist eine Lupe mit mind. 10 x Vergrößerung zu
empfehlen. Dem Wetter angepasste Kleidung und festes
Schuhzeug sind sinnvoll. Bitte anmelden!
 
Treffpunkt: Parkplatz am Eichberg im
Naturschutzgebiet Höltigbaum
50 m östlich vom Ring 3, 22143 Hamburg
 
Dr. Florian Schulz, Telefon 040 - 722 38 10
 
 
www  Botanischer Verein zu Hamburg e.V. 
 
PDF Drucken

 

21. März  

2015  

00.00 Uhr  

 

Spende erbeten  

 

Bäume erkennen | Tag des Waldes

Diese Praxis-Führung mit Helge Masch wendet
sich an Personen, die Gehölz-Kenntnisse erwerben
oder auffrischen möchten. Vorgestellt werden die
Namen sowie einfache Erkennungs- und Unter-
scheidungsmerkmale der wichtigsten Bäume:
Blätter, Wuchsform, Standort. Geschichtliche
Informationen ergänzen den  botanischen Teil
während der Führung.
 
Walddörferstraße 273, 22047 Hamburg
Telefon 040 - 693 97 34

Bitte rechtzeitig anmelden!
 
www  Botanischer Sondergarten Wandsbek
 

 

22. März  

2015  

14.00 Uhr  

 

Spende erbeten  

 

Hauswurz|Sempervivum
 Steingarten & Trogbepflanzung

Hans-Jörg Gensch von der Gesellschaft der Stauden-
freunde, Fachgruppe Sempervivum, stellt die
Pflanzen vor und gibt Praxis-Tipps zu Gestaltung
und Bepflanzung für den Garten:
1. Vorstellung der immergrünen Steingartenpflanze
Sempervivum in Bild, Ton und praktisch.
2. Weitere Steingartenpflanzen z.B. Saxifraga,
Jovibarba, Sedum, usw.
3. Bepflanzungen von Trögen, Schalen und
Balkonkästen. Praktisch Schritt für Schritt.
3a. Aufbau, Bepflanzung unter Nutzung von
Zwergkoniferen, Kies und Steinen.
Möchten Sie selbst Gefäße mitbringen und unter
fachmännischer Anleitung bepflanzen? Teilen Sie uns
dies bitte vorab mit.
 
Walddörferstraße 273, 22047 Hamburg
Telefon 040 - 693 97 34

Bitte rechtzeitig anmelden!

www  Botanischer Sondergarten Wandsbek
 

 

28. März  

2015  

10.30 Uhr  

 

Eintritt frei  

 

Frühlingserwachen
 in Planten un Blomen

Es gibt viel Grün zu entdecken bei der Natur-Führung
in Planten un Blomen mit der Baumspezialistin Marlis
Nahme.

 Treffpunkt:  Schaugewächshäuser
in Planten un Blomen, Mitelmeerterrassen,
Nähe S-Bahnhof Dammtor und  U-Stephansplatz
 
 
www  Botanischer Verein zu Hamburg e.V.
 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>

Seite 3 von 34