3. Oktober 

2015  

0.00 Uhr  

 

15 Euro Beitrag  

 

 

Pilzexkursion - Sammeln und Essen

Bei dieser naturkundlichen Führung durch Wald und
Flur steht die Praxis im Vordergrund. Rund um die
Pilze kommt nach der Theorie das Sammeln, - und
später wissenswertes, zum Essen der gefundenen
Köstlichkeiten auf dem Programm.
Festes Schuhwerk und wetterfeste Kleidung sind
bei der Sammeltour durchs Grün zu empfehlen.

Treffpunkt: wird bei Anmeldung unter www
bekannt gegeben

 
www ÖJFN | Ökologischer Jagd-, Fischerei-
 und Naturschutzverband Hamburg e.V.
 

 

4. Oktober  

2015  

10.00 Uhr  

 

Eintritt frei   

 

Rosentreff + Themenvormittag

Bei den monatlichen Treffen der Freunde und Förderer
des Rosarium Uetersen findet ein reger Austausch
zur Gartenpraxis, zu Rosen und deren Pflege,
zur Gartengestaltung und grünen Begleitpflanzen
statt. Im Rahmen des Rosenstammtischs sind
Besichtigungen von Parks und Schaugärten, Besuche
bei den Rosenzüchtern, Einladungen in Privatgärten
und Vorträge vorgesehen. Alle Rosen- und
Pflanzenfreunde sind herzlich eingeladen!

Treffpunkt: PARKHOTEL-Rosarium
Berliner Straße 10, 25436 Uetersen
 
 
www  Freunde und Förderer
 des Rosariums Uetersen e.V.
 

 

4. Oktober  

2015 

11.00 Uhr  

 

Eintritt frei  

 

 

Sonntagsführung im Tropengewächshaus

Wer genug von nasskaltem Wetter und Dunkelheit
hat, der kann sich bei moderaten Temperaturen
und in tropisch grüner Pflanzenwelt auf eine
interessante Garten-Weltreise begeben.
Holen Sie sich Praxis-Tipps für die Plege von
Zimmerpflanzen und des heimischen Grüns vor
Ort.  Die Sonntagsführung in den Wintermonaten,
jeweils am 1. und 3. Sonntag, wird von einem
Mitarbeiter des Botanischen Gartens geleitet.
 
Treffpunkt: Schaugewächshäuser in
in der Nähe vom Bahnhof Dammtor
Hamburg-Innenstadt, U1-Stephansplatz,
U2-Messehallen, U3-St. Pauli , S11-S21-S31-Bahnhof
Dammtor, Bus-Linie 112, Handwerkskammer 

 
www  Planten un Blomen - Tropenhaus
 

4. Oktober

2015

10.00 Uhr

 

Eintritt frei

 

Bedrohte einheimische Pflanzen
 im Botanischen Garten

Eine Freilandführung für Hobbygärtner und
Pflanzenfreunde im grünenden und blühenden 
Gartengelände. Ein fachkundiger Mitarbeiter des
Botanischen Gartens stellt die Pflanzen vor, die
unter dem heutigen Thema behandelt werden.
Fragen zur Gartenpraxis, wie Pflege, Standort-
bedingungen und Überwinterung werden
beantwortet. Ganz nebenbei kann jeder Garten-
gestaltungsideen für das eigene Grün am

Wegesrand entdecken.


Treffpunkt: Eingangsbereich
Ohnhorststraße 18, am S-Bahnhof Klein Flottbek
Botanischer Garten, Telefon  040 - 428 16-470

 
www Loki-Schmidt-Garten
 Botanischer Garten Hamburg
 

 

4. Oktober  

2015  

11.00 Uhr  

 

Eintritt frei  

 

 

Sonntagsführung im Tropengewächshaus

Wer genug von nasskaltem Wetter und Dunkelheit
hat, der kann sich bei moderaten Temperaturen
und in tropisch grüner Pflanzenwelt auf eine
interessante Garten-Weltreise begeben.
Holen Sie sich Praxis-Tipps für die Plege von
Zimmerpflanzen und des heimischen Grüns vor
Ort.  Die Sonntagsführung in den Wintermonaten,
jeweils am 1. und 3. Sonntag, wird von einem
Mitarbeiter des Botanischen Gartens geleitet.
 
Treffpunkt: Schaugewächshäuser in
in der Nähe vom Bahnhof Dammtor
Hamburg-Innenstadt, U1-Stephansplatz,
U2-Messehallen, U3-St. Pauli , S11-S21-S31-Bahnhof
Dammtor, Bus-Linie 112, Handwerkskammer 

 
www  Planten un Blomen - Tropenhaus
 

6. Oktober

2015

18.00 Uhr


Spende erbeten

 

Fuchsien richtig überwintern

Die Fuchsie ist eine der dankbarsten und facetten-
reichsten Kübelpflanzen für den Garten, die
außerdem noch vom frühen Frühjahr bis zum ersten
Frost durchblüht und so für die Gestaltung zur
Verfügung steht. Eva Paechnatz, Fuchsien-
gesellschaft, berichtet über den Herbstschnitt und
Überwinterungsmöglichkeiten, aus der eigenen
Praxis.
 
Walddörferstraße 273, 22047 Hamburg
Telefon 040 - 693 97 34
 
Bitte rechtzeitig anmelden!
 
 
www Botanischer Sondergarten Wandsbek
 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>

Seite 6 von 18