21. Juni  

2015  

14.00 Uhr  

 

Spende erbeten   

 

 

Was haben Orchideen mit
 Lehmabbau zu tun?

Eine rund 3 stündige Exkursion durchs Grüne mit
Günter Miehlich, bei der es um Böden und Pflanzen
in der Boberger Niederung geht. An wetterfeste
Kleidung, festes Schuhwerk und ein Ferngals denken.
 
Treffpunkt: Naturschutzinformationshaus
Boberger Furt 50, 21033 Hamburg
Telefon 040 - 73 93 12 66
Bitte unter "www" anmelden!
 
Veranstalter: Loki Schmidt Stiftung Naturschutz
Diese Führung findet im Rahmen der Veranstaltung 
"Langer Tag der StadtNatur" in Hamburg statt. 
 
 
www Langer Tag der SatdtNatur | Stiftung Loki Schmidt 
 

 

21. Juni  

2015  

10.30 Uhr  

 

Eintritt frei   

 

Rosenführung durch das Rosarium

Im Rahmen der offiziellen Rosensaison in Uetersen
zur Rosenblüte werden jeden Sonntag im grünen
Rosengarten  Führungen durch das Rosarium
angeboten. Jeder kann sich von der Schönheit der
"Königin der Blumen" in allen Variationen überzeugen:
Blütenform, Blütengröße, Farbigkeit, Duft,
Wuchsform und Pflanzengröße. Es gibt zusätzlich
Gestaltungs-Ideen und Praxistipps zur Pflege der
Rosen für den eigenen Garten vor Ort.

Treffpunkt: Schautafel im Rosarium in Uetersen
Wassermühlenstrasse, 25436 Uetersen
 
www  Stadt Uetersen
 

21. Juni

2015

10.00 Uhr

 

Eintritt frei

 

Zauberpflanzen

Eine Freilandführung für Hobbygärtner und
Pflanzenfreunde im grünenden und blühenden 
Gartengelände. Ein fachkundiger Mitarbeiter des
Botanischen Gartens stellt die Pflanzen vor, die
unter dem heutigen Thema behandelt werden.
Fragen zur Gartenpraxis, wie Pflege, Standort-
bedingungen und Überwinterung werden
beantwortet. Ganz nebenbei kann jeder Garten-
gestaltungsideen für das eigene Grün am

Wegesrand entdecken. Zum Thema: Zauber.


Treffpunkt: Eingangsbereich
Ohnhorststraße 18, am S-Bahnhof Klein Flottbek
Botanischer Garten, Telefon  040 - 428 16-470

 
www Loki-Schmidt-Garten
 Botanischer Garten Hamburg
 

 

21. Juni  

2015  

11.00-13.00 Uhr  

 

  5/3 Euro Beitrag  

 

Die Vogelwelt im Inselpark

Die meisten heimischen Vogelarten sind auf Bäume in
ihrem Lebensraum angewiesen. Vögel brauchen Bäume
zur Nahrungssuche, als Brut-, Wohn-, Rastplatz und
um Unterschlupf sowie Schutz vor ihren natürlichen
Feinden im Grünen zu finden. Warum benötigen Spechte
alte Bäume? Weshalb sind heimische Obstbäume für
viele Vogelarten lebensnotwendig? Die Antworten
und weitere interessante Informationen erhalten Sie bei
dieser Führung.
 
Treffpunkt: Wälderhaus
Am Inselpark 19, 21109 Hamburg

Bitte unter "www" anmelden!
 
Veranstalter: Schutzgemeinschaft Deutscher Wald
Diese Führung findet im Rahmen der Veranstaltung
"Langer Tag der StadtNatur" in Hamburg statt. 
 
www  Langer Tag der StadtNatur
 

 

21. Juni  

2015   

16.00 Uhr  

 

Eintritt frei  

 

Rundgang zu  bemerkenswerten Bäumen

Eine botanische Führung vom Harvestehuder Weg,
zum Krugkoppelpark und zur Außenalster
durchs Grün mit Harald Vieth [Autor der Bücher
„Hamburger Bäume“ und „Klimawandel mal anders“]
NABU Eimsbüttel. Wissenwertes für Hobbygärtner,
Gartenbesitzer und Parkbesucher.
 
Treffpunkt: Bus-Haltestelle Harvestehuder Weg
Linie 109
An der Ecke Mittelweg / Harvestehuder Weg

Bitte unter "www" anmelden!
 
Botanischer Verein zu Hamburg e.V.
Diese Führung findet im Rahmen der Veranstaltung
"Langer Tag der StadtNatur" in Hamburg statt. 
 
www  Langer Tag der StadtNatur
 

 

21. Juni  

2015  

16.00 Uhr  

 

Spende erbeten  

 

Gartenrundgang zum Sommeranfang

Helge Masch vom Botanischen Sondergarten
Wandsbek erklärt bei dieser Praxis-Führung zum
Sommeranfang Bäume, Sträucher, Rosen
und Stauden die nun im gestalteten Garten
besonders schön aussehen. Es grünt und blüht
überall - ein Besuch lohnt sich!
 
Walddörferstraße 273, 22047 Hamburg
Telefon 040 - 693 97 34

Bitte rechtzeitig anmelden!

www  Botanischer Sondergarten Wandsbek
 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>

Seite 7 von 34