20. Mai  

2015  

18.00 Uhr  

 

Spende erbeten  

 

Wissenswertes rund
 um den Rhododendron

Béla Höhle beantwortet die Fragen, die jeder Hobby-
gärtner zu den immergrünen Pflanzen im Garten hat:
- Was mache ich falsch, dass mein Rhododendron kaum
wächst und viele gelbe Blätter hat?
- Kann ich jeden Rhododendron beliebig beschneiden?
- Wieso verlieren manche Azaleen die Blätter im Winter
und andere nicht?
Außerdem gibt es Gartenpraxis-Tipps zu den gängigen
Schwierigkeiten wie:
- Mein Rhododendron blüht nicht!
- Jedes Jahr habe ich mehr schwarze Knospen!
 
Walddörferstraße 273, 22047 Hamburg
Telefon 040 - 693 97 34

Bitte rechtzeitig anmelden!

www  Botanischer Sondergarten Wandsbek
 

 

21. Mai  

2015  

13.30 Uhr  

 

Eintritt frei  

 

Botanischer Spaziergang
 Elbufer bei Cranz, Alte Süderelbe

In den letzten Jahren fanden umfangreiche Bau-
maßnahmen im westlichen Teil der Alten Süderelbe
statt (u.a. Straßen-Neubau, Verlängerung der Start-
und Landebahn des Airbus-Werks). Was hat sich dadurch
für Natur und Landschaft der Alten Süderelbe verändert?
Eine rund 3,5 Stunden dauernde Führung mit Dr. Helmut
Preisinger durchs Grün.
 
Treffpunkt: Bushaltestelle "Am Rosengarten"
der Bus Linie 150

 
www  Botanischer Verein zu Hamburg e.V. 
 

 23. Mai

2015

11.00 Uhr

 

 

Eintritt frei

 

Für Sehbehinderte und Blinde,
 der Duft- und Tastgarten

Exklusiv für Sehbehinderte, Blinde und ihre Begleiter
bietet Frau Lange in diesem Sommer wieder
Führungen im Freigelände des Botanischen Gartens
an. Wer von der S-Bahn oder dem Bus in Klein
Flottbek abgeholt werden möchte, rufe bitte
einen Tag vorher bei Ingrid Lange unter
Telefon 04103 - 703 45 3 an.
 
Treffpunkt: Eingangsbereich
Ohnhorststraße 18, am S-Bahnhof Klein Flottbek
Botanischer Garten Telefon  040 - 428 16-470
 
www Loki-Schmidt-Garten
 Botanischer Garten Hamburg
 

 

20. Mai  

2015  

17.30 Uhr  

 

Spende erbeten  

 

 

Was blüht in Bergedorf an der Bille

Botanische Exkursion durchs Grün an der Bille
mit Dr. Lars Neugebohrn, Ökologischer Jagd-,
Fischerei- und Naturschutzverband. Die Veranstaltung
dauert rund 2,5 Stunden. Wetterfeste Kleidung und
festes Schuhwerk sind sinnvoll.

Treffpunkt: Naturschutzinformationshaus
Boberger Furt 50, 21033 Hamburg
Telefon 040 - 73 93 12 66
 
www Stiftung Naturschutz Hamburg und
 Stiftung Loki Schmidt 
 

24. Mai

2015

10.00 Uhr

 

Eintritt frei

 

Mehr als Bienchen und Blümchen

Eine Freilandführung für Hobbygärtner und
Pflanzenfreunde im grünenden und blühenden 
Gartengelände. Ein fachkundiger Mitarbeiter des
Botanischen Gartens stellt die Pflanzen vor, die
unter dem heutigen Thema behandelt werden.
Fragen zur Gartenpraxis, wie Pflege, Standort-
bedingungen und Überwinterung werden
beantwortet. Ganz nebenbei kann jeder
Gestaltungsideen für den eigenen Garten
am Wegesrand entdecken.
 
Treffpunkt: Eingangsbereich
Ohnhorststraße 18, am S-Bahnhof Klein Flottbek
Botanischer Garten Telefon  040 - 428 16-470

 
www Loki-Schmidt-Garten
 Botanischer Garten Hamburg
Bunte Blätter - nicht nur im Herbst!
 

 

28. Mai  

2015  

16.00 Uhr  

 

Spende erbeten  

 

 

Natursprechstunde

In der Natursprechstunde, an jedem letzten
Donnerstag im Monat, können Fragen zum Grün
zusammen mit einigen ehrenamtlichen Natur-
schützern nachgegangen werden:
Woher kommt der Sand in den Dünen? Warum wird
die Natur nicht sich selbst überlassen?
Welche grünen Gewächse findet man am Wegesrand?
Eine Praxis-Führung rund um das Gelände
in 1,5 Stunden.

Treffpunkt: Naturschutzinformationshaus
Boberger Niederung
Boberger Furt 50, 21033 Hamburg
Telefon 040 - 73 93 12 66
 
www Stiftung Naturschutz Hamburg und
 Stiftung Loki Schmidt 
 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>

Seite 8 von 37