Gartenevents in Hamburg  

Hamburgs grüne Seite entdecken

  • 1

Alter Friedhof Bergedorf | Gojenbergspark

 
Gravierte Findlinge im hohen und sattgrünen Gras

Gestaltetes Grün – einer der ehemaligen Friedhöfe in Hamburg

Der Gojenbergspark verdankt seinen Namen seiner Lage am Gojenbergsweg. Der Alte  Friedhof Bergedorf wurde 1831 eröffnet, die letzte Beisetzung fand um 1907 statt. Das 2,7 ha große Gelände wurde 1953 entweiht und ist heute eine öffentliche Grünanlage.

Ein Zwischenstopp für den Wanderer in Bergedorf

Von den gestalteten Friedhofs-Strukturen ist nicht viel zu erkennen. Unter Büschen und Bäumen stehen, oder liegen, Grabsteine aus den vergangenen Zeiten.
    

Sie finden den Alten Friedhof Bergedorf
am Gojenbergsweg nahe der St. Michael Kirche,
21029 Hamburg-Bergedorf

     
Der Gojenbergspark ist frei zugänglich.


Bus Linie 135 – St. Michael Kirche
Bus Linie 335 – St. Michael Kirche

 pic dg